Er will raus – raus an die frische Luft und raus in die Natur.
Der Frühling ist da :-)

Die ersten Blüten erwachen, die Tage werden länger und es kommt die Zeit des Jahres in der wir wieder viel draußen sind. Unsere Freizeitaktivitäten, Aktivitäten mit der Familie und unser Fitnessprogramm kann endlich wieder draußen stattfinden. Golfen, Rad fahren, wandern, … Sonnenstrahlen tanken.

Gehen raus und hole dir die Power, die die Welt dort zu bieten hat: Bewegung im Freien, natürliches Tageslicht und frische Luft. Tägliche Bewegung lässt deine Stimmung treiben und vertreibt den Winterblues. Ein gesundes Selbstwertgefühl, im Besonderen, wenn sie im Freien stattfinden, sind der Dank.

Weil wir uns so sehr über den Frühlingsbeginn freuen, haben wir hier einige Vorschläge für die Freizeitgestaltung im Frühling zusammengestellt:

Gehen spazieren. Umrunden  einen See oder gehe ein Stück im Wald spazieren, wo du das Gefühl des Wohlbefindens besonders spürst, das durch die negativen Ionen in der Atmosphäre hervorgerufen wird. Es muss kein langer Spaziergang sein. Nur einige Minuten im Freien können für dein mentales Wohlbefinden wahre Wunder bewirken.

Gehe wandern. Lass aus dem Spaziergang eine Wanderung entstehen.  Es ist eine hervorragende Art und Weise, zu entspannen, eine Auszeit vom Alltag zu genießen und wieder die Nähe zur Natur zu spüren. Wir sind von Natur aus von Orten fasziniert, die uns zeigen, wie klein wir eigentlich sind – Orte, die uns daran erinnern, dass wir Teil eines größeren Ganzen sind.

Gehe campen. Dies ist eine tolle Möglichkeit, Beziehungen zu anderen Menschen zu vertiefen. Womöglich hast du deinen Kindern versprochen , einmal mit ihnen zu campen. Mache es – probiere es us. Werde zum Abenteurer. Denn beim Campen ist es erforderlich, den anderen Teilnehmern zu vertrauen und sich auf sie verlassen zu können. Outdoor-Aktivitäten können uns zeigen, was wir leisten können, was oft weit mehr ist, als wir erwartet haben.

Ob du planst, nur einen Tag oder gleich mehrere Tage am Stück in der freien Natur zu verbringen – Nikken bietet zahlreiche Produkte, die dich bei deinen Aktivitäten unterstützen…

Der PowerChip® mit einer Magnetstärke von unglaublichen 900 bis 1.000 Gauß besitzt die perfekte Größe für Ihre Outdoor-Aktivitäten. Ab in die Hosentasche ( oder an der Öse um den Hals gehängt) und für alle Fälle gewappnet. Blauer Fleck oder Beule? PowerChip drauf und das Abenteuer kann unbeschwert weiter gehen. Gezielte Energie :-)

Ein weiteres tragbares, für unterwegs besonders geeignetes Magnetprodukt ist der PowerMini™, der aufgrund seiner geringen Größe praktisch überall auf der Haut angebracht werden kann. Er ist klein genug, dass er in jeder Tasche und Geldbörse Platz findet. Die Klebescheiben des PowerMini™ sind wasserfest und die Magneteinheiten wiederverwendbar.

Denke auch an deine KenkoInsoles®, mit denen deine Füße bei jedem Schritt vom Massageeffekt profitieren und du mit voller Energie Schritt für Schritt deines Weges gehst.

Unser frisches  GreenZymes®( Bio GerstengrasSAFTpulver) ist eine hervorragende Quelle an natürlichen Nährstoffen – auch auf Reisen. Super praktisch in kleinen Portionsbeuteln erhältlich und somit optimal für unterwegs!

Last but not versorge dich mit reinem Wasser. Die Sportsbottle , unsere tragbare bio-Wasserflasche, mit integriertem Wasserfilter filtert sogar , dank Nanofilter, Mikroplastik heraus. 600ml Fassungsvermögen, genug um zwischendurch ausreichend bis zum nächsten Stop trinken zu können und dadurch auch nicht zu schwer.

Viel Spass beim Sauerstoff tanken und erzähl uns von deinem Abenteuer. :-)

[Gesamt:2    Durchschnitt: 5/5]