Selbstgemachte Aufstriche können so vielseitig und abwechslungsreich sein. Mit wenigen Zutaten kann man immer wieder leckere Fantasien auf den Tisch zaubern – ganz ohne Zucker!

Da schlägt das Herz Purzelbäume: fruchtige Zwetschgen Creme oder Pflaumenmus

 

250 Gramm Trockenpflaumen, ohne Kerne

1 Esslöffel Zitronensaft

1/2 Teelöffel Zimt

1 Messerspitze Vanille

3 gehäufte Esslöffel Mandelsplitter, geröstet

 

  • weiche über Nacht die Pflaumen mit Wasser ein ( leicht bedeckt)
  • Pflaumen, Einweichwasser ( ggf. vorher abgiessen und je nachdem wie flüssig du es haben möchtest giesst du es wieder dazu), Zitronensaft und Gewürze im Mixer cremig rühren.
  • Abschmecken … fertig! Schmeckt hervorragend auf dem «schnellen-Dinkel-Buchweizen-Brot«

Leben und Gesundheit sind kostbar.

Mache es dir nicht so schwer und esse vollwertig.