Wasserfilter Vergleich

Aufgrund der innovativen Technologie und der Tatsache, dass zur Produktion von PiMag® Wasser lediglich ein natürlicher Schwerkraftfilter zum Einsatz kommt und das Gerät zudem keine Elektrizität verbraucht, ist es äußerst schwierig, den PiMag Waterfall® mit einem Konkurrenzprodukt zu vergleichen. Daher haben wir uns dazu entschieden, den PiMag Waterfall® mit unserem aktuellen Wassersystem zu vergleichen, um Ihnen so die Vorteile des neuen Produkts im Vergleich zu unserem bisherigen Produkt aufzuzeigen.

  • Vergleich
  • Füllvolumen
  • Austauschzeitraum der
    Austauschteile
  • pH Werte
  • Vermindertes ORP
  • Entfernung von Chlor
  • Kieselsäure
  • Magnesium
  • Natrium
  • Kalium
  • Mangan
  • Kalzium
  • Metalle
  • Verunreinigungen
  • PiMag® Wassersystem
  • 2 Liter
  • 1
    Monat
  • 7,5 / 8
  • keine Messung
  • 59 %
  • + 11 %
  • + 3 %
  • – 3 %
  • – 1 %
  • 0
  • + 2 %
  • – 51 % / – 87 %
  • – 62 % / – 100 %
  • PiMag Waterfall®
  • 5 Liter
  • 3
    Monate
  • 8,5 / 9,5
  • Ja
  • 90 %
  • + 36 %
  • + 10 %
  • + 2 %
  • + 6 %
  • + 3 %
  • + 2 %
  • – 68 % / – 96 %
  • – 61 % / – 99 %

Der PiMag Waterfall® kombiniert ein mehrstufiges Filtersystem und Nikken PiMag® Technologie in einem attraktivem, kompaktem Gerät. Eine größere Filterkapazität gepaart mit einer längeren Gebrauchsdauer der Filter macht den PiMag Waterfall® wirtschaftlicher. Indem er dem Wasser einen höheren pH-Wert verleiht und das OxidationsReduktionspotential senkt, trägt der PiMag Waterfall® zum Ausgleich der oxidierenden Wirkung vieler mit der modernen Ernährung und Umwelt einhergehenden Elemente bei. Der PiMag Waterfall® ist die nächste Generation der PiMag® Wasseraufbereitung: können Sie es sich leisten, auf ihn zu verzichten?

[Total: 0   Average: 0/5]