, ,

Grounding – die positive Kraft von negativen Ionen

Bevor wir euch übers Erden bzw. Grounding informieren, holen wir ganz kurz aus, um zu erklären, warum es so wichtig für uns alle ist.

Was ist Gesundheit und Wohlbefinden?
Gesundheit ist ein Gleichgewichtszustand unseres Körpers. Dieser Gleichgewichtszustand wird immer wieder durch viele verschiedene Dinge um uns herum gestört und er wird auch wieder hergestellt! Das ist ganz normal.
Wird das Gleichgewicht irgendwann nicht mehr hergestellt, ist das Gleichgewicht gestört und wir sind bzw. können krank werden.

Ohne Frage ist es also unser Bestreben, immer in Balance zu sein. Unser Körper ist eine großartige „Maschine“ – ein Wunder der Natur.
Versorgen wir unseren Körper gut, ist er meistens in der Lage, durch Selbstheilung, sein Gleichgewicht wieder von selbst herzustellen.

Jeder der einzelnen, störenden Einflüsse auf unseren Körper macht im allgemeinen nicht viel aus. Unser Körper kann damit gut umgehen. Wiederholen sich die schlechten Einflüsse auf unseren Körper, ohne dass wir Erholungsphasen zum Regenerieren haben, wird das empfindliche Gleichgewicht unserer Gesundheit dauerhaft gestört. Die Folgen sind die sogenannten „Zivilisationskrankheiten“, wie z.B.: Müdigkeit (körperlich und geistig), Nervosität, Reizbarkeit, Schlaflosigkeit, Depressionszustände, Niedergeschlagenheit, Kopfschmerzen, Konzentrationsmangel, Bluthochdruck, Herzbeschwerden, Körperschmerzen und vieles mehr. Wir fühlen uns richtig Unwohl und antriebslos.
Diese Störungen sind täglich allgegenwärtig und leider werden sie bereits von vielen als völlig „normal“ empfunden. Wir reden uns ein, in recht guter Verfassung zu sein, obwohl unser psychologisches Gleichgewicht stark beeinträchtigt ist, vielleicht sogar schon gestört. Oftmals wollen wir es nicht Wahrhaben und verdrängen es Tag für Tag.

Heutzutage sind die schlechten Einflüsse auf den Körper wie Stress, Umweltverschmutzung, Schadstoffe, usw. zahlreicher denn je zuvor.

Am besten fühlen wir uns in der Natur. Kennt ihr das auch, wenn ihr am Meer seid oder im Wald, dass ihr das Gefühl habt wieder richtig atmen zu können? Ihr kommt schnell in die Erholungsphase und seid viel erholter. Dieses hat einen bestimmten Grund!
Hier ist die Konzentration der negativen Ionen, besonders am Meer, im Wald und an Wasserfällen sehr hoch! Es ist also nicht primär der gute Sauerstoff, der uns fehlt, sondern es sind die negativen Ionen.

Die Wirkung der negativen Ionen auf unsere Gesundheit
Negative Ionen sind für unseren Körper eine wichtige Energiequelle. Sie spielen eine wichtige Rolle bei der Zellfunktion in unserem Organismus. Die Menge von negativen Ionen beeinflusst unsere Körperfunktionen wesentlich. Fließen negative Ionen in den Körper, öffnen sich Kanäle in Zellenwänden. Folgendes passiert: Gifte werden leichter ausgeschieden, Nährstoffe leichter aufgenommen und neue gesunde Zellen entstehen. Besteht ein Mangel an negativen Ionen in deinen Zellen, wirkt sich das nachteilig auf die Nährstoffaufnahme sowie auf die Ausscheidung von Giftstoffen aus. Dadurch läufst du Gefahr, dass daraus Folgeerscheinungen entstehen: Es kann sehr gut sein, dass einen Allergien plagen, Gelenkschmerzen bis hin zu Rheuma auftritt, Verstopfung, Magenentzündungen,  das Nervensystem gestört wird und auch die allgegenwärtige Schlaflosigkeit als Folge wäre keine Überraschung.

Besonders in geschlossenen Räumen, in der Stadt und auch im Umfeld von vielen Menschen besteht ein Mangel an negativen Ionen bzw. sie sind nicht vorhanden und die negativen Ionen werden in solch einer Umgebung auch sehr schnell zerstört. Dieses geschieht z.b. durch alle Barrieren, denen die Ionen begegnen: Alles mögliche wie Wände, Kleidung, ja sogar Staubkörner und Möbel dienen ihnen sich, aufgrund ihrer elektrischen Ladung, dort festzuhalten.

Hinzu kommt , dass sich in unserem täglichen Leben, in unseren Zellen eine „positive“ Ladung aufbaut. Unser Körper nimmt diese positiven Ladungen auf, wenn er von starken elektromagnetischen Feldern umgeben ist, die von elektrischen Geräten wie Computern, Mobiltelefonen sowie durch WLAN und Bluetooth etc. abgegeben werden.
Wir erleiden also einen Mangel an negativen und einen Überschuss an positiven Ionen automatisch durch unsere alltägliche Lebensweise.

Was müssen wir also tun, damit wir unseren Körper/ uns wieder ins Gleichgewicht bringen und in Balance sind?

Ganz klar: Wir müssen uns erden!
Grounding (oder auch Earthing genannt ) ist das Herstellen der Verbindung mit der Erde…Die Erde besitzt ihre eigene Energie in Form einer schwachen „negativen“ Ladung.

Der direkte Kontakt mit dem Erdboden, wie er etwa beim barfuß Laufen entsteht, kann helfen, diese positive Ladung, die wir permanent aufbauen, zu neutralisieren und ein gesundes natürliches Gleichgewicht wiederherzustellen. Schuhe mit Kunststoffsohlen, Kunststoffbodenbeläge und dergleichen isolieren uns von der Erde und erschweren es unserem Körper, in seinen neutralen Zustand zurückzukehren.

Basierend auf der Erkenntnis , dass „Erdung“ extrem wichtig für uns alle ist, hat Nikken das KenkoGround ™ entwickelt , um uns dabei zu unterstützen, damit wir uns mit der Erde als natürliche Energiequelle wieder verbinden können. Der direkte Kontakt mit dem Boden (auch Gras, Sand, Watt) gibt unseren Körper die natürliche Energie, um unsere eigene gesunde Balance wiederherzustellen.
Das NEUE KenkoGround® von Nikken bietet einen einfachen, doch effektiven Weg, die Verbindung zu Mutter Natur wiederaufzunehmen. Das KenkoGround® kann dich dabei unterstützen, die Verbindung mit der negativen Ladung der Erde wiederherzustellen, selbst wenn du gerade am Computer arbeitest, im Bett liegst oder Yoga machst.

Wie funktioniert das KenkoGround:

Die Verwendung ist denkbar einfach:
Du steckst einfach den KenkoGround ™ in eine geerdete Steckdose. Es braucht KEINEN Strom. Das Kabel dient als Erdungskabel. Das KenkoGround leitet positive Ionen, die wir unter anderem durch elektronische Geräte aufnehmen, ab.
Am allerbesten ist es, wenn du es direkt auf der Haut verwendest. Selbst nur ein kleiner Bereich reicht für das Grounding aus. Lege es auf den Boden und stelle deine nackten Füße darauf, du kannst dich auch darauf legen und darauf schlafen oder Ruhen, du kannst es aber auch auf deine Schultern legen und „arbeiten“ lassen.

– Hergestellt mit leitfähigem Material: 20% Silber, 80% Nylon
– kann dazu beitragen Stress zu minimieren , den Schlaf zu verbessern und dein allgemeines      Wohlbefinden zu steigern.
– Hilft schädliche elektromagnetische Felder zu minimieren
– 46 x 90 cm und sehr leicht: 254g aus einem federleichten Steppgewebe gefertigt
– enthält Silberionen
– Anti-Strahlung, Antibakteriell, Anti-Geruch
– Pflegeleicht: Handwäsche oder mit einem feuchten Tuch abwischen (Verwende bitte keine scharfen Reinigungsmittel)
– Luft trocknen ohne direkte Sonneneinstrahlung

Silber ist der beste elektrische Leiter, weil es eine hohe Dichte beweglicher Ladungsträger (Teilchen) besitzt. Allerdings ist Silber teurer als andere Materialien und wird daher normalerweise nicht eingesetzt, dient jedoch für besondere Bauteile wie Satelliten und Leiterplatten als Leitwerkstoff. Mit einem Gehalt von 20 % besitzt das Gewebe des KenkoGround®einen ungewöhnlich hohen Silbergehalt, was das KenkoGround® zu einem herausragenden Produkt macht.
Nikken gewährleistet die Wirkung des KenkoGround® durch außerordentliche Materialien, eine erstklassige Konstruktion und eine wasserabweisende Oberfläche.

Fazit zur belebenden Wirkung:
Die negativen Ionen sind nicht nur mehr als wichtig für uns, sie üben eine belebende Wirkung auf alle lebenden Organismen aus, seien sie geschwächt oder gesund. Alle Funktionen werden angeregt, sei es die Muskelkraft, die Geisteskraft, die Hormone. Diese Anregung betrifft den ganzen Organismus, denn sie wird an der Basis ausgeübt, an den Zellen. Die negativen Ionen aktivieren nicht nur den Sauerstoff, sondern bringen auch eine elektrische Ladung. Das bedeutet: Energie ist sofort verfügbar. 🙂

Sie sind wie unsichtbaren Stimmungsaufheller

Mit dem tollen KenkoGround ist es möglich die Verbindung zu Mutter Natur wieder herstellen…
Das KenkoGround ist ein wichtiger Aspekt einer Active Wellness Lebensweise und ist an jedem Ort für dich verfügbar.

[Gesamt:2    Durchschnitt: 5/5]