Cashew-Schokoladen-Aufstrich

 

100 Gramm Cashewnüsse, natur

100 Gramm Datteln ohne Kerne

1-2 Eßlöffel echten Kakao

 

Die Cashekerne und Datteln über Nacht in einer Schüssel mit etwas Wasser ( leicht bedeckt) einweichen.

Am nächsten Morgen etwas Einweich-Wasser abgiessen und die Cashews mit den Datteln pürieren.

Ich nehme dafür einen „Zauberstab“ ( Stabmixer). Anschliessend gibt man den Kakao dazu und püriert die Masse solange, bis es cremig ist.

Voila – fertig ist ein gesunder, sehr leckerer Schoko-Aufstrich 

 

[Gesamt: 2   Durchschnitt:  5/5]