Im Herzen Hanseaten :-)

Geboren und aufgewachsen in Deutschland, Bremen bzw. Hamburg, sind wir echte Nordlichter. Das Meer begleitet uns unser Leben lang – so zog es uns vor ein paar Jahren ans Mittelmeer. Die Zusammenarbeit mit Nikken erlaubt es uns zu leben und zu arbeiten wo wir möchten und uns unsere Träume zu erfüllen.

Wir wollten uns schon immer für eine große Sache engagieren, eine Arbeit leisten, die wichtig ist.

Es macht uns glücklich, Menschen zu unterstützen, dass sie wirklich wieder erholt schlafen können oder ohne körperliche Herausforderungen aktiv sein können … oder, dass sie finanzielle Sicherheit geniessen. Mit jedem Euro den wir verdienen, haben wir Menschen geholfen sich besser zu fühlen. Das ist ein wunderbares Gefühl. 

Wir haben die Möglichkeit im Leben der Menschen etwas zu verändern. Das macht uns zufrieden und glücklich. 

Es gab eine Zeit in unserem Leben, da haben wir gefühlt Tag und Nacht gearbeitet. Immer weiter, immer schneller, keine Zeit für Pausen..  Abschalten, entspannen, durchschlafen war etwas, das wir in ganz jungen Jahren schon verlernt hatten.

So wollten wir beide nicht weitermachen und haben für uns Entscheidungen getroffen:

Unser Ziel war „ein Leben in Balance“

Wir haben uns jede Säule in unserem Leben angeguckt und haben angefangen Step by step diese in Balance zu bringen.

Die Produkterfahrungen änderten alles

Wir haben die Produkte über den Schmerztherapeuten von Alexanders Vater kennengelernt. Sein Vater war damals 77 Jahre alt. Aus verschiedensten Gründen war für ihn das Laufen, Sitzen oder Liegen immer mit starken Schmerzen verbunden.

Er nutze aufgrund der Empfehlung als allererstes das Schlafsystem, die Sohlen und die Magflex. Nach einiger Zeit war er wesentlich mobiler, er konnte durchschlafen und auch ohne Gehhilfe das Haus verlassen. Mich macht es heute noch glücklich, wenn ich darüber schreibe. Für meinen Schwiegervater war es Lebensgeschenk.

Ab dem Zeitpunkt zog Nikken auch in unser Haus ein und es folgten unendlich viele tolle Produkterfahrungen.

Wir interessierten uns automatisch mehr für die Firma, die hinter allem steckt und fingen an uns mit den Technologien und mit Wohlfühl-Themen wie Schlaf, Wasser und Energien auseinander zusetzen.

Für uns war ganz schnell klar: Das ist ein riesen Thema welches nahezu alle irgendwie betrifft, wir sitzen an der Quelle – wir werden definitiv andere dabei unterstützen sich wieder wohl zu fühlen und unser Wissen und Erfahrungen weiterzutragen.

Das ist inzwischen 21 Jahre her. Wir sind dankbar für die Empfehlung die uns damals jemand gegenüber ausgesprochen hat und unendlich glücklich darüber, dass wir offen waren für neues.

persönliche Produkterfahrung

Ricarda:

Meine intensivste Erfahrung ist die mit dem Schlafsystem. Seit Kindheitsbeinen reagierte ich auf alles was blüht und im Frühjahr und Sommer herumflog – das beeinträchtigte mein Leben sehr. Ich war selten in der Lage nach draußen zu gehen, ich fehlte viel in der Schule und oft konnte ich mich nachmittags auch nicht mit Freunden treffen. Der Grund: Meine Augen juckten, ich rieb, alles schwoll an und tat weh. Die Nase kribbelte ununterbrochen, sie lief permant und ich kam aus dem Niesen nicht mehr heraus. Die Kopfhaut aufgekratzt. Meine beste Freundin malte mich mal als schnaufenden Ochsen – mit roten aufgeplüsterten Nasenflügeln und großen Augen: ihr könnt ruhig schmunzeln – genauso sah ich aber aus.

Nachdem ich das Schlafsystem hatte, war und bin ich wieder in der Lage mich um den Garten zu kümmern, den Frühling und Sommer draußen zu verbringen. Sogar Rasen mähen ist möglich. Jeder der das mal erlebt hat, wird verstehen welche Erleichterung das für mich ist.

Heute ist mein Körper im Ausgleich und ich brauche weder Nasenspray oder anderes. Ich kann mich zu jeder Jahreszeit frei bewegen. Für mich eine unglaubliche Erfahrung.

Alexander: 

Bei mir fing auch alles mit dem Schlafsystem an: Seit meiner Kindheit hatte ich oft Stress mit meinen Nebenhöhlen. Die Folge war 3-4 mal im Jahr Antibiotikakuren und doch folgte nie das gewünschte ERgebnis.  Das zog sich bis zum Studium durch mein Leben. Das war ein sehr schmerzhafter Weg.

Seit dem ich mich mit dem Schlafsystem versorgt habe ( also ein Kissen, die Matratzenauflage sowie die Decke) und in diesem Magnetkokon schlafe, schlafe ich durch, tief und fest. Ich bin erholt und fühle mich morgens extrem wohl. Ich habe keinen Stress mehr mit meinen Nebenhöhlen.

Unsere Erkenntnis

Wir haben wieder gelernt auf unsere Körper zu achten, gelernt zu entspannen und uns mit ganz anderen Themen intensiv befasst.

Unsere Gewohnheiten bestimmen unsere Lebensqualität! Heute haben wir eine lebenswerte Lebensqualität. Wir haben gelernt zu entschleunigen. Diese Reise ist ein Geschenk. Die Folge waren körperlich und geistige Genesung.

Es hat uns gezeigt, dass man eben nicht „auf Teufel komm raus“ alles aufs Spiel setzen muss, um glücklich und erfolgreich zu sein. Es gibt andere Wege um seine Wünsche zu erfüllen.

Unsere Arbeit

Wir arbeiten inzwischen seit langem in einem Bereich der uns erfüllt und der uns gleichzeitig erfolgreich sein lässt und zwar in vielen Bereichen. Heute sind wir ganzheitliche SelfCare-Coaches, die Menschen dabei unterstützen ein Leben in Balance zu führen und Menschen, die sich beruflich weiterentwickeln oder neu orientieren möchten . Wir zeigen Lösungen auf, die sich mit Karriere und Wohlbefinden vereinen lassen.

Wir sind davon überzeugt, das ein Leben in Balance die Antwort auf viele Herausforderungen ist. Ein Leben in Balance bedeutet in allen Bereichen des Lebens nach Ausgleich zu streben: Wachstum bzw. Erfüllung in der Familie, in unseren Beziehungen zu anderen Menschen und auch auf geistiger und gesundheitlicher Ebene sowie eine Balance in den Finanzen. Alles ist miteinander verbunden.

Je stärker unser Fundament ist, desto stärker kann unser ganzheitliches Wohlbefinden sein.

Stell dir einmal die Frage: Was möchtest du wirklich?

Wir haben durch unseren Weg gelernt wer wir wirklich sind und was wir wirklich wollen und brauchen.

Wenn auch Du Veränderung suchst, begleiten wir dich gerne auf deinem Weg.

„Veränderung ist keine Bedrohung, sondern eine Chance als Persönlichkeit zu wachsen“

 

[Gesamt: 3   Durchschnitt:  5/5]