Was ist ein Rollout?

Hast Du schon einmal ein Rollout erlebt? Ja? Dann weisst du von welchem umwerfenden, herrlich entspannenden Erlebnis ich schreibe.

Nein? Dann musst du dir unbedingt eines geben lassen. Diese wunderbare Massage versetzt Personen in die Lage, zu erleben wie es sich anfühlt, wenn man nach einer erholsamen Nachtruhe auf dem Schlafsystem von Nikken aufwacht.

Das Rollout wird von vielen Wellnessberatern angewendet um zu zeigen, wie du dich nach einem tiefen Schlaf fühlen kannst. Inzwischen verwenden dieses Massagetool viele, viele Therapeuten Coaches  unterstützend für ihre Arbeit.

Anleitung zum Rollout mit dem MagCreator:

Du brauchst: Kenkopad, Naturest Kissen, den MagCreator™*und die  KenkoDream Decke .

1. Achte darauf, dass dein Partner größere Schmuckstücke und, falls vorhanden, den Gürtel ablegt, um Unbequemlichkeiten zu vermeiden. Suche dir eine günstige Stelle auf dem Boden oder Liege und breite das Kenko Pad aus.

2. Bitte deinen Partner sich mit dem Gesicht nach unten auf das Demo Pad zu legen, die Arme ruhen dabei an seiner Seite. Er sollte mit der Stirn auf dem Naturest Kissen ruhen oder den Kopf seitwärts direkt auf das Pad legen.

3. Als Nächstes bestimmst du die drei wichtigen Punkte auf dem Rücken:

  • Punkt 1 liegt oben an der Wirbelsäule, knapp unter dem Halsansatz.
  • Punkt 2 ist der mittlere Bereich des Rückens.
  • Punkt 3 ist der Bereich im Kreuz des Rückens (auch Kreuzbein genannt).

4. Beginne Deine Anwendung, indem du den MagCreator mit beiden Händen hältst und von Punkt 1 oben an der Wirbelsäule zu Punkt 3 rollst. Sei sanft, aber bestimmt. Wiederhole diese Bewegung langsam, gleitend und gleichmäßig 15-mal. Je langsamer die Bewegung, desto wirkungsvoller die Ergebnisse. Am Anfang solltest du nur mit  dem natürliche Gewicht des MagCreators arbeiten ohne viel Druck auszuüben.

5. Bitte deinen Partner um Rückmeldung und erhöhe den Druck nach unten nur in dem Maße, wie es sich gut für ihn anfühlt. Rolle 15-mal von Punkt 1 zu Punkt 3.

6. Als Nächstes rolle den MagCreator eine Vierteldrehung von Punkt 3 zu Punkt 2 hinauf und drücken dabei sanft, aber bestimmt, nach unten. Führe diese Bewegung synchron mit dem entspannten Atemrhythmus deines Partners aus.

7. Rolle 20-mal sanft den Rücken von Punkt 3 zu Punkt 2 hinauf und wieder hinunter.

8. Wiederhole Abschnitt 6, aber dieses Mal von Punkt 2 zu Punkt 1.

9. Rolle 20-mal sanft den Rücken von Punkt 2 zu Punkt 1 hinauf und wieder hinunter.

10. Sobald du Abschnitt 4 bis 9 durchgeführt hast, wiederhole den gesamten Ablauf noch zweimal und achten dabei darauf, nach jedem kompletten Rollout eine Rückmeldung von deinem Partner zu bekommen.

11. Zum Abschluss führe 15-mal eine Rollbewegung von Punkt 1 zu Punkt 3 aus.

12. Decke deinen Partner jetzt mit der Naturest Decke zu, und lasse die Massagekraft des MagCreator einige Zeit einwirken. Bitte deinen Partner sich umzudrehen und gebe ihm etwas Zeit sich auf dem Pad und dem  Kissen auszuruhen, damit er die Entspannung und den Komfort spüren kann.

Mit dem Magcreator kannst auch du eine Ganzkörpermassage bequem von zu Hause aus durchführen.

Jederzeit.

Hier kannst du mehr über den Schlaf im Magnetfeld-Kokon lesen.

[Gesamt: 4   Durchschnitt:  5/5]